Arabic AR Chinese (Simplified) ZH-CN English EN French FR German DE Japanese JA Portuguese PT Russian RU Spanish ES Turkish TR
Verbinden Sie mit uns

Hallo, was suchst du?

Krypto-Mining

Kasachstan beendet weiterhin Krypto-Mining-Operationen

Polizeiinspektionen brachten die Minen mit hochrangigen Politikern in Verbindung, darunter dem Bruder des ehemaligen Präsidenten Nursultan Nasarbajew.

Laut einer von der Regierung herausgegebenen Erklärung geht das Vorgehen gegen Kryptominen in Kasachstan weiter; Diesmal sind jedoch einige große Namen mit diesen Minen verbunden. Von den 106 Minen, die nach einer Operation geschlossen wurden, schlossen 55 freiwillig, und die Behörden zwangen die restlichen 51 zur Schließung.

Die Unternehmen, die zur Schließung gezwungen wurden, haben Berichten zufolge Steuern nicht gezahlt, Steuern hinterzogen und ihre Ausrüstung ohne Genehmigung in Sonderwirtschaftszonen platziert. Laut der Erklärung gehörten Bolat Nazarbayev, der Bruder des ehemaligen Präsidenten Nursultan Nazarbayev, Alexander Klebanov, der Vorsitzende der Central Asian Electric Power Corp. (versorgt 2 Millionen Haushalte mit Strom), zu den Namen, die mit den Minen in Verbindung gebracht werden.

Die Behörden haben 67.000 Maschinen im Wert von 100 Milliarden kasachischen Tenge (193 Millionen US-Dollar) beschlagnahmt und 25 Strafverfahren gegen die Täter eingeleitet.

Im Februar befahl Präsident Kassym-Jomart Tokayev den kasachischen Behörden, Zoll-, Steuer- und andere technische Dokumente aller Krypto-Mining-Operationen im Land zu inspizieren. Die Financial Monitoring Agency wurde beauftragt, die Inspektion zu überwachen und dem Büro des Präsidenten bis März Bericht zu erstatten.

Nach dem China-Verbot wurde Kasachstan für viele Krypto-Miner zu einem Bergbauzentrum, da das Land die Strompreise begrenzte. Anfangs wurden sie begrüßt, aber das nationale Stromnetz wurde durch den hohen Stromverbrauch des Bergbaus belastet. Infolgedessen begann das Land, gegen illegale Einrichtungen vorzugehen.

Besondere

NFT

Worldwide music and entertainment giant Warner Music Group (WMG) has joined forces with OpenSea to introduce dedicated landing pages for their artists. The WMG roster will...

Finanzen

Though the recent months haven’t been very good for the crypto industry, this could not deter some crypto investors from being bullish about this...

Altmünze

The down-trending market that took its resistance from $1.35134 on the 10th of September did not go too far before it begins to face...

Krypto-News

Robinhood, a leading investment app, has rolled out its newest product — a crypto wallet that charges zero transaction fees to its users. For...