Verbinden Sie mit uns

Hallo, was suchst du?

Companies

Ikigai gab bekannt, dass es 30 Millionen Dollar an Risikokapital aufgebracht hat

Ikigai Asset Management, ein in Puerto Rico ansässiges Krypto-Asset-Management-Startup, das Kapital für mehr als 275 Investoren bereitstellt, gab am Dienstag bekannt, dass es 30 Millionen Dollar an Risikokapital aufgebracht hat.

Ikigai öffnete den Investmentpool für jeden seiner 275 Limited-Partner-Investoren. Das Unternehmen beabsichtigt, die Risikofinanzierung für seinen Fonds Ikigai Trust Revolution Opportunities zu verwenden, der in Start-ups oder Projekte im Zusammenhang mit Metaversum, Blockchain-Gaming, nicht fungiblen Token (NFTs), dezentralen autonomen Organisationen (DAOs) und anderen Web3 investieren soll Initiativen.

Ein weiterer Schwerpunkt des Fonds werden „X-to-Earn“-Spielmodelle wie Play-to-Earn und Move-to-Earn sein.

„X-to-earn ist ein Trend in der Spitze des ersten Innings, von dem wir glauben, dass er die Menschheit in den kommenden Jahrzehnten verändern kann“, sagte Travis Kling, Chief Investment Officer von Ikigai, in einer Erklärung. „Wir werden die Projekte finanzieren und beim Aufbau helfen, die zu dieser Transformation führen.“

Der neueste Fonds von Ikigai schließt sich Framework Ventures, 6th Man Ventures und anderen Firmen an, die Risikofonds für Play-to-Earn-, Metaverse- und andere Web3-Projekte einrichten.

Besondere

Bitcoin

Das in den USA ansässige Unternehmen Wells Fargo gab in einer Erklärung an die US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) öffentlich seine Spotinvestitionen in Bitcoin-ETFs bekannt. Auf dem anderen...

Bitcoin Mining

The mining industry for Bitcoins incurred a sizeable debt load during the bull market of 2021, which hurt their financial health during the subsequent...

Altmünze

Ripple versucht einen Aufwärtsdurchbruch über die Widerstandszone von 0,365 $ gegenüber dem US-Dollar. Der XRP-Preis könnte nicht an Fahrt gewinnen, wenn ...

Bitcoin

Der Bitcoin-Preis sieht sich einem Widerstand nahe 17.000 $ gegenüber. BTC könnte einen weiteren Rückgang beginnen, es sei denn, es kommt zu einer starken Bewegung über die Widerstandszone von 17.000 $. Bitcoin...