Arabic AR Chinese (Simplified) ZH-CN English EN French FR German DE Japanese JA Portuguese PT Russian RU Spanish ES Turkish TR
Verbinden Sie mit uns

Hallo, was suchst du?

Stablecoin

Circle veröffentlicht USDC-Reservendetails

Circle hat die Reserven, die den USDC-Stablecoin stützen, vollständig offengelegt. Dies ist das erste Mal, dass der Stablecoin-Emittent diese Offenlegung bereitstellt. Der Schritt soll die Transparenz erhöhen und sicherstellen, dass die Anleger angesichts des Debakels, das sich in den letzten Monaten mit mehreren Stablecoins ereignet hat, mehr Vertrauen in die Münze haben.

Die bereitgestellten Daten zeigen, dass sich die Gesamtreserven von Circle zum 30. Juni auf 55,7 Milliarden US-Dollar beliefen. Diese Reserven umfassen kurzfristige US-Treasuries im Wert von 42,12 Milliarden US-Dollar und Barmittel im Wert von 13,58 Milliarden US-Dollar, die bei regulierten Finanzunternehmen in den Vereinigten Staaten gehalten werden.

Die Offenlegung des Unternehmens besagte, dass die gewichtete durchschnittliche Laufzeit der Vermögenswerte der Staatskasse 43,9 Tage betrug. Jeremy Fox-Green, Chief Financial Technology Officer von Circle, fügte hinzu, dass die Reserven vom Betrieb des Unternehmens getrennt seien.

Circle sagte auch, dass dieser Bericht die ersten monatlichen Daten über die Reserven der Stablecoin seien. Das Unternehmen sagte auch, dass es Pläne habe, seine Beteiligungen täglich offenzulegen. Dieser Plan wartet auf die Genehmigung der Depotbanken, bevor er in Kraft treten kann.

USDC ist nach Marktkapitalisierung die zweitgrößte Stablecoin. Stablecoin hat in den letzten Monaten ein massives Wachstum erlebt. Das Unternehmen achtet sehr genau auf die Einhaltung der Vorschriften. Die von ConsenSys bereitgestellten Daten zeigen, dass das Wachstum von USDCX auf die positive Marktstimmung in Bezug auf die Münze zurückzuführen ist.

Außerdem plant Circle, seine Geschäftstätigkeit über eine USD-unterstützte Stablecoin hinaus auszuweiten. Circle hat kürzlich eine Stablecoin auf den Markt gebracht, die durch den Euro unterstützt wird. Der neue Stablecoin von Circle, bekannt als Euro Coin (EUROC), wird durch eine Fiat-Währung unterstützt. Darüber hinaus ist der Euro zum ersten Mal seit 20 Jahren auf die Parität mit dem US-Dollar gefallen.

Stablecoin-Vorschriften

Stablecoins wurden von den Aufsichtsbehörden wegen des Zusammenbruchs von TerraUSD (UST) intensiv geprüft. Der UST-Stablecoin ist auf 0 $ eingebrochen und hat den Anlegern massive Verluste beschert. Aufgrund dieser Entwicklung ermitteln Regulierungsbehörden und Behörden gegen Terraform Labs und seinen Mitbegründer Do Kwon.

Krypto-Investoren haben auch das Vertrauen in Stablecoins verloren, nachdem es den Anschein hatte, dass die meisten nicht so stabil waren, wie sie angenommen wurden. Nach dem Zusammenbruch von UST erlebte die größte Stablecoin nach Marktkapitalisierung, USDT, einen leichten Rückgang. Auch andere Stablecoins haben Anzeichen von Stress erlebt.

Besondere

Altmünze

ApeCoin is up 4% amid optimistic fundamentals from the network. However, the recent APE coin’s recent gain has failed to reverse its previous downward...

NFT

Stockholm, September 19: As one of the most innovative industries out there, beauty and skincare brands are constantly on the lookout for new and...

Altmünze

Cosmos Price Prediction – September 26The trending outlook of the ATOM/USD market has been in a mooning mode as the crypto’s price holds high...

Dogecoin

Not too long after much selling produced a bearish candle, which brought price down. DOGE/USD price is already taking off towards higher resistance. Dogecoin...