Arabic AR Chinese (Simplified) ZH-CN English EN French FR German DE Japanese JA Portuguese PT Russian RU Spanish ES Turkish TR
Verbinden Sie mit uns

Hallo, was suchst du?

Technologie

Belgien reguliert den Kryptomarkt

Die belgische Finanzdienstleistungs- und Marktaufsichtsbehörde (FSMA) forderte alle Krypto-Börsen und Depotdienste in der Region auf, sich ab heute bei der Behörde zu registrieren, berichtete AMBCrypto.

Die FSMA fügte hinzu: „Anbieter, die bereits am 1. Mai 2022 tätig sind, müssen der FSMA die Ausübung ihrer Tätigkeit vor dem 1. Juli 2022 anzeigen und die Registrierung vor dem 1. September 2022 beantragen.“

Trotz einiger Bedenken der Branche sehen viele die Regel als notwendig an, um das Wachstum und die Stabilität des Kryptosektors in Belgien zu gewährleisten, so die Website, da es für die Regulierungsbehörden wichtig ist, Klarheit und Leitlinien für die Funktionsweise von Kryptounternehmen zu schaffen.

Ein kürzlich veröffentlichter Bericht zeigte, dass fast 2,5 % der belgischen Bevölkerung Krypto besitzen.

Besondere

Bitcoin Mining

Despite a $72 million rescue offer from creditors, concerns have been raised about the general viability of the Bitcoin trading community amid a protracted...

Altmünze

Ripple is attempting an upside break above the $0.365 resistance zone against the US Dollar. XRP price could fail to gain pace if it...

Bitcoin

Der Bitcoin-Preis sieht sich einem Widerstand nahe 17.000 $ gegenüber. BTC könnte einen weiteren Rückgang beginnen, es sei denn, es kommt zu einer starken Bewegung über die Widerstandszone von 17.000 $. Bitcoin...

Äther

Ethereum begann einen erneuten Rückgang vom Widerstand von 1.320 $ gegenüber dem US-Dollar. Die ETH kämpft und bleibt dem Risiko eines Umzugs ausgesetzt...