Arabic AR Chinese (Simplified) ZH-CN English EN French FR German DE Japanese JA Portuguese PT Russian RU Spanish ES Turkish TR
Verbinden Sie mit uns

Hallo, was suchst du?

Bitcoin

Vor der bevorstehenden Halbierung der Mining-Belohnungen könnte Bitcoin auf 63.000 $ steigen

Warren Buffett, ein renommierter Investor, sagte angeblich: „Sei gierig, wenn andere Angst haben, und ängstlich, wenn andere gierig sind.“ Der angeschlagene Bitcoin (BTC) könnte bald Erleichterung finden und sich bis März 2024 auf 63.000 $ erholen, wenn die Kryptowährung wahrscheinlich einer Halbierung der Mining-Belohnung unterzogen wird, einem programmierten Code, der die Rate der Angebotsausweitung alle vier Jahre um 50 % verlangsamen soll. Vielleicht ist es jetzt an der Zeit, auf dem Kryptowährungsmarkt gierig zu sein

Historischen Statistiken zufolge erreicht Bitcoin oft seinen Tiefpunkt und beginnt 15 Monate vor der Halbierung zu steigen

Markus Thielen, Head of Research and Strategy beim Krypto-Dienstleister Matrixport, der ein Vermögen von 10 Milliarden US-Dollar verwaltet, hat diese jüngste Vorhersage gemacht. Die optimistische Prognose basiert auf der Vorstellung, dass der Preis von Bitcoin weiter steigen würde, wie es in den Monaten vor den Halbierungen im Juli 2016 und April 2020 der Fall war. In beiden Fällen verzeichnete Bitcoin 15 Monate vor der Halbierung günstige Trends und wurde 39 % höher gehandelt als zwei Jahre vor der Halbierung.

Wenn die Vergangenheit ein Hinweis darauf ist, könnte sich das Schicksal von Bitcoin dementsprechend ab dem nächsten Monat wenden und bis März 2024 auf 63.160 $ ​​steigen, wenn es 39 % höher gehandelt wird als der Preis von 45.538 $ vom März 2022. „Die Preise begannen 15 Monate vor der anschließenden Halbierung (im November 2022) zu steigen, und sie schließen normalerweise 39 % höher ab als zu Beginn. Dies würde darauf hindeuten, dass Bitcoin bis März 2024 etwa 63.160 $ ​​kosten wird (März 2022 bei 45.538 $ * (1 + 39 %) = 63.160 $). “ Die neueste Matrix on Target-Notiz wurde von Thielen geschrieben.

Wenn die Vergangenheit ein Hinweis darauf ist, könnte Bitcoin ab dem nächsten Monat positive Winde erfahren. Technologie Matrixport Technologie Matrixport Zukünftige Ergebnisse können nicht auf der Grundlage vergangener Leistungen vorhergesagt werden. Dennoch wiederholt sich die Geschichte häufig, und die Langzeitprognose kann sich bald verbessern. Jüngste Kommentare von Vertretern der Federal Reserve deuteten darauf hin, dass die Straffungsrate ab Dezember langsamer sein könnte.

Darüber hinaus behauptet Thielen, dass es Anzeichen dafür gibt, dass China seine Haltung gegenüber Kryptowährungen lockert. „Der Zeitpunkt, zu dem Hongkong den Einzelhandels-Kryptohandel möglicherweise bald nach Chinas Parteitag, der nur zweimal alle zehn Jahre stattfindet, als Krypto-Hub etablieren könnte, deutet darauf hin, dass China seine Haltung gegenüber Krypto ändert“, fügte Thielen hinzu. „Als Folge der Wirtschaftssanktionen hat auch Russland seine Position geändert. China und Präsident [Vladimir] Putin suchen nach einem Mechanismus, um den USD zu ersetzen. Ein neuer mehrjähriger Krypto-Bullenmarkt könnte beginnen, zusammen mit Saudi-Arabien, das den Beitritt zu den BRICs anstrebt und seine Wirtschaft unbedingt auf Web 3 aufrüsten möchte“, fügte Thielen hinzu.

Bisher haben drei Belohnungshalbierungen für Bitcoin stattgefunden. Nach der dritten Halbierung am 12. Mai 2020 stiegen die Preise in nur 18 Monaten von 8.800 $ auf 69.000 $. Ursprünglich war geplant, dass die vierte Halbierung im Mai 2024 stattfindet. Die Belohnungshalbierung wird nun voraussichtlich im März 2024 stattfinden, aufgrund des Anstiegs der Hashrate oder der Menge an Rechenleistung, die während des schlechten Marktes für den Abbau von Blöcken bereitgestellt wird. Die den Bergleuten gewährte Belohnung pro Block wird nach dem Ereignis von 6,25 BTC auf 3,12 BTC sinken, wodurch die Inflationsrate der Kryptowährung auf 1,1 % gesenkt wird. Blöcke werden abgebaut und Transaktionen werden von Bitcoin-Minern im Austausch für Zahlungen in BTC verifiziert.

Im Gegensatz zur ständig wachsenden Fiat-Geldmenge halbiert die Geldpolitik der Kryptowährung die Angebotserweiterung alle vier Jahre. Viele Menschen, insbesondere das Business-Intelligence-Unternehmen MicroStrategy, wurden davon inspiriert, Bitcoin als Reserveanlage zu verwenden.

Besondere

Bitcoin Mining

Despite a $72 million rescue offer from creditors, concerns have been raised about the general viability of the Bitcoin trading community amid a protracted...

Altmünze

Ripple is attempting an upside break above the $0.365 resistance zone against the US Dollar. XRP price could fail to gain pace if it...

Bitcoin

Der Bitcoin-Preis sieht sich einem Widerstand nahe 17.000 $ gegenüber. BTC könnte einen weiteren Rückgang beginnen, es sei denn, es kommt zu einer starken Bewegung über die Widerstandszone von 17.000 $. Bitcoin...

Äther

Ethereum begann einen erneuten Rückgang vom Widerstand von 1.320 $ gegenüber dem US-Dollar. Die ETH kämpft und bleibt dem Risiko eines Umzugs ausgesetzt...