Arabic AR Chinese (Simplified) ZH-CN English EN French FR German DE Japanese JA Portuguese PT Russian RU Spanish ES Turkish TR
Verbinden Sie mit uns

Hallo, was suchst du?

DeFi

Die OptiFi DeFi-Plattform wurde versehentlich geschlossen

Aufgrund eines Programmierfehlers wurde die Mainnet-Plattform für OptiFi, eine dezentrale Finanzplattform (DeFi) mit Schwerpunkt auf Derivaten, versehentlich geschlossen, was zu einem Verlust von 661.000 USD in USDC führte.

Wie ist es passiert?

Laut dem vom Team erstellten Vorfallbericht trat der Fehler auf, als sie versuchten, das Hauptnetz des Protokolls zu aktualisieren. Das Team beschloss, das Upgrade abzubrechen, da das Update viel länger dauerte als erwartet. Diese Entscheidung wurde jedoch getroffen, bevor der Prozess ein Zwischenkonto generierte.

Die Ersteller des Programms haben viele Versuche unternommen, es zu beenden, um die Aktion zum Erstellen des Zwischenkontos rückgängig zu machen. Sie verwendeten einen Befehl, der als „Solana-Programm schließen“ bezeichnet wurde.

Es stellte sich heraus, dass sie die Auswirkungen nicht wirklich verstanden, wodurch die Befehlszeile für die Anwendung in Gefahr war, geschlossen zu werden.

Was ist mit Kundeneinlagen?

Obwohl OptiFi erklärt hat, dass es die Einlagen aller Kunden wiederherstellen und Positionen am Freitag manuell begleichen würde, kann der gesperrte Betrag nicht mehr zurückgefordert werden, obwohl das Unternehmen dies versprochen hat. Die Verfahrensdauer beträgt voraussichtlich zwei Wochen.

Der Ausdruck „dezentralisierte Finanzen“ (DeFi) bezieht sich auf den Geldaustausch, der auf einer Blockchain ohne Beteiligung von Zwischenhändlern stattfindet. Obwohl es mehrere Gefahren im Zusammenhang mit Teppichzügen und Betrug gibt, die mit DeFi verbunden sind, ist dies eine der ersten Situationen, in denen ein Programmierfehler zum Totalverlust von Kundengeldern geführt hat.

In einem Tweet gab OptiFi an, dass 95 % des gesperrten Gesamtwerts von einem seiner Mitarbeiter stammen, was darauf hindeutet, dass der Vermögenswert eines Kunden möglicherweise nur 33.000 US-Dollar entspricht.

Wort an die Weisen

Das OptiFi-Team gab den Hauptentwicklern von Solana auch mehrere Empfehlungen, von denen sie hofften, dass sie zukünftige Vorfälle ähnlicher Art verhindern würden. Vor der Genehmigung der Anweisung „Solana-Programm schließen“ empfahl die Gruppe den App-Entwicklern, einen zusätzlichen Bestätigungsschritt zu unternehmen.

Sie führten weiter aus, dass jeder Einsatz ein strenges Verfahren erfordert und dass Single-Point-Ausfälle verhindert werden könnten. Darüber hinaus forderten sie die Mitglieder ihrer Programmierteams auf, bei der Arbeit an ähnlichen DeFi-Projekten nicht voreilig zu sein.

Besondere

Krypto-Mining

New York became the first state to impose a temporary moratorium on new cryptocurrency mining permits at fossil fuel plants, in an effort to...

Dogecoin

The FTX implosion continues to wreak havoc in the crypto market leaving most market participants worried about the safety of their investments. When a...

Altmünze

Bullen könnten mehr Druck auf den Fantom-Markt ausüben Falls die Verkäufer genug Druck aufbauen, um das Unterstützungsniveau von 18 $ zu durchbrechen, dann wird die ...

Welligkeit

Ripple Price Action hat begonnen, moderate Gewinne über 0,3800 $ zu erzielen. Wenn die Bullen weiterhin die Kontrolle über ... behalten, geht man von der Marktleistung aus.